Sichere Orte schaffen

SICHERE ORTE SCHAFFEN…

ist ein Projekt von Zartbitter e.V., in dem Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderung aus Jugendwerkstätten und Jugendzentren mitarbeiten. Die Mädchen und Jungen, jungen Frauen und Männer beraten Zartbitter bei der Erstellung von inklusiven Informationsmaterialien gegen sexuelle Belästigung und sexuellen Missbrauch. Das Modellprojekt „Sichere Orte schaffen in der Jugendarbeit“ wird vom LVR-Landesjugendamt Rheinland gefördert.

Hier findet ihr Hilfe »

Spenden und helfen!

Unterstützen Sie
„SICHERE ORTE SCHAFFEN“ mit einer Spende »

Zartbitter Präventionstheater

weiter »

Jugendamt@stadt-koeln.de

Alle Illustrationen von: